Company Logo

Unser Bier

 

47°NORD

Das 47°NORD ist ein obergäriges, ungefiltertes Bier, welches in der Flaschengärung reift und daher Bodensatz aufweisen kann.
In unserer Brauerei in Winznau können Sie das Bier im Offenausschank verkosten.

Der Alkoholgehalt unserer Biere ist leicht variierend; je nach Bedingungen beim Brauen entsteht eine minimale Abweichung (gemäss Etikette am Flaschenhals oder Info an der Theke).
Da wir unser Bier in Handarbeit machen und Wert auf seine Natürlichkeit legen, stellen wir den Alkoholgehalt nicht mit zusätzlichem Verdünnen der Stammwürze auf einen bestimmten Wert ein.

Die Intensität des Bieres durch hohe Malzkonzentration lässt Liebhaber erstaunen: Vorsicht – vielleicht entdecken Sie hier Ihr neues Lieblingsbier aus der Region am Jurasüdfuss.

 

 

 

 

 

 

Unsere Biersorten:



Illustris - euses Helle (naturtrüb)


ein gehaltvolles, bernsteinfarbenes Bier mit einem guten Schweizer Bio-Hopfen gebraut – ein Bier mit einem dezent-hopfigen Abgang;
der Bodensatz aufgewirbelt gibt dem Bier einen leicht hefigen Geschmack und erinnert so entfernt an ein Hefeweisses. Wer dies nicht mag: langsam eingiessen!

Alc zwischen 5.6 und 5.9 %vol

 

 

 

 

 

 

 

 

Primus - euses Dunkle (naturtrüb)


das erstes Rezept der Brauerei guldibräu.
ein vollmundiges, etwas rauchiges, dunkles Bier; nicht zu herb und nicht zu hopfig, dafür malzig und süffig.
Empfehlung: Bodensatz nicht aufwirbeln, da das dunkle Bier sonst eine sehr hefige Note erhält, was aber Geschmacksache ist :-)

Alc. zwischen 5.6 und 6.1 %vol

 

 

 

 

 

Obscura – euse Exot (naturtrüb, dunkel)


ein leicht süssliches, dunkles Starkbier;
gute Note des Röst- und Caramelmalzes, wird durch einen Hauch von Vanille und das Aroma von Kandis abgerundet.
bestens geeignet als ein Apéro- oder Dessertbier.
(Der Bodensatz macht das Bier trüb und hefig! Wer dies nicht mag: langsam und in einem Mal eingiessen).

Alc zwischen 7.3 und 7.5 %vol